Meisterschaftsspiele 2016 Jugend

Midcourt und Kleinfeld

Das Kleinfeldteam um die Trainer Elmar und Ken: Danilo Karpinski, Simon Riecke, Samuel Lazar, Simone Kaufmann, Pia Kaufmann, Lea Starkmann

Das Kleinfeldteam um die Trainer Elmar und Ken: Danilo Karpinski, Simon Riecke, Samuel Lazar, Simone Kaufmann, Pia Kaufmann, Lea Starkmann

Das Mid Court Team 2016Roland Deininger, Elmar, Caja Karpf, Emma Hessel, Robin Glatz, Pascal Eisenhardt, David Deininger

Das Mid Court Team 2016: Roland Deininger, Elmar, Caja Karpf, Emma Hessel, Robin Glatz, Pascal Eisenhardt, David Deininger

Zur Vorbereitung konnten Ende April zwei Freundschaftspiele für die Kleinfeld- und Midcourtmannschaft gegen den TC Erpfting organisiert werden.

Die anschließende Punktspielsaison verlief dann recht erfolgreich. Beide Mannschaften belegten in der Endabrechnung einen guten 3. Platz.

Nach Ende der Punkterunde wurde bei einem gemütlichen Abendessen im Restaurant Dalmatino mit allen Eltern und Kindern die Saison abgeschlossen.

Abschlußtabelle Midcourt                   Abschlußtabelle Kleinfeld 

 

Bambini

Die Bambini 1 v.l.: Viktoria Simon, Sphie Bartl, Jakob Heinze, Tamara Hörer

Die Bambini 1 v.l.: Viktoria Simon, Sphie Bartl, Jakob Heinze, Tamara Hörer

Unsere Bambini 2 v.l.: Maximilian Thamm, Leon Kaufmann, Lukas Knittel und Philipp Schweisser

Unsere Bambini 2 v.l.: Maximilian Thamm, Leon Kaufmann, Lukas Knittel und Philipp Schweisser

Bambini 1 und 2
Unsere „kleinen alten“ Hasen erkämpften sich in der Bezirksklasse 1 Plätze im Mittelfeld. Hier ging es natürlich darum, Erfahrung zu sammeln und auch mal bei großen Vereinen `reinzuschnuppern.

Bambini 3 (leider ohne Foto)
Aus der Kooperation mit dem Gymnasium Buchloe ist unsere neu gegründete Bambini 3-Mannschaft entstanden. Auch hier schaffte man einen guten Mittelfeldplatz.

                                                        Abschlußtab. Bambini 1     Abschlußtab. Bambini 2     Abschlußtab. Bambini 3 

 

Mädchen

Mädchen 2016

Ihre Spielpraxis in höheren Klassen nutzten die Mädchen bei ihren Einsätzen in der Bezirksliga. Punktgleich mit TeG Vöhringen-Illertissen wurde man Allgäuer Vizemeister.
Jannine Bleil, Emily Bidell, Julia Kückner und Benita Bergmann (im Foto von links nach rechts) blieben ungeschlagen, bei einem Unentschieden gegen den Meister aus Illertissen.

Abschlußtabelle Mädchen

 

Knaben

Einen Platz im Mittelfeld sicherte sich unsere Knaben-Mannschaft. Klare Siege und klare Niederlagen prägten die Saison in der Bezirksklasse 1. Besonders in den Doppeln überzeugten unsere Youngster.

Abschlußtabelle Knaben

 

Juniorinnen

Juniorinnen 2016

In der höchsten Liga schlugen sich unsere Nachwuchsspielerinnen stark, konnten am Ende aber doch den Abstieg nicht verhindern.Positiv sind die großen individuellen Leistungssteigerungen unserer Mädchen. Diese ergaben sich aus den anspruchsvollen Matches mit leistungsstarken Gegnerinnen.

Abschlußtabelle Juniorinnen

 

Junioren

Das Team der 1. Junioren v.l. Stefan Hörmann, Ken Schumacher, Tobias Fischer, Noah Bergmann

Das Team der 1. Junioren v.l. Stefan Hörmann, Ken Schumacher, Tobias Fischer, Noah Bergmann

Die Junioren 2 v.l. Sebastian Dannenberg, Justus Haase, Marc Kückner, Isidor Switalla

Die Junioren 2 v.l. Sebastian Dannenberg, Justus Haase, Marc Kückner, Isidor Switalla

Junioren 1

Mit einer sehr jungen Truppe traten unsere Junioren in der Bezirksklasse 1 an.
Am Ende stand ein zufriedenstellender 6. Platz. Auch hier, ein Jahr erfahrener und hoffentlich permanent in Bestbesetzung, sollte im neuen Jahr mehr möglich sein.

Junioren 2
In dieser Mannschaft wurde einigen Nachwuchstalenten die Gelegenheit gegeben, erste Spielpraxis zu sammeln. Ergebnisse spielten hier eine untergeordnete Rolle. Erfahrungen sammeln hatte hier Priorität.

                                                     Abschlußtabelle Junioren 1                                          Abschlußtabelle Junioren 2 

 

Cooperation TC Buchloe / Gymnasium Buchloe

DSC_0542_2

In 2016 konnten wir 2 recht erfolgreiche Schulmannschaften melden. Für das erste Halbjahr 2016/2017 hatten sich 25 Schüler angemeldet. Davon konnten wir 12 Schülern die Möglichkeit zum Trainieren bieten. In den Wintermonaten trainieren wir in der Sporthalle, können dort aber leider nur mit 12 Jugendlichen gleichzeitig trainieren. Stimmung und Trainingsleistungen sind sehr gut. Von den 12 Teilnehmern werden mehr als die Hälfte 2017 in Mannschaften spielen. Im  2. Halbjahr: planen wir  20 Schüler zu übernehmen, da wir dann wieder auf 5 Plätzen trainineren können. Für die Meisterschaftsrunde 2017 konnten wieder 2 Mannschaften gemeldet werden.

Zu den Ergebnissen des Regionalentscheids