Meisterschaftsspiele 2016 Damen und Herren

Damen 1

Platz für das Mannschaftsfoto

In der Kreisklasse 1 erkämpften die Buchloer Damen den 4. Platz, wobei durchaus auch der Aufstieg möglich gewesen wäre. Ausfälle in wichtigen Spielen und unglücklich verlorene Matches ließen dann aber keine bessere Platzierung zu. In der neuen Saison sollte hier mehr möglich sein. Highlight war sicherlich das hoch emotionale Auswärtsspiel gegen Bad Wörishofen, das mit dem letzten Doppel gewonnen wurde. 🙂

Zur Abschlußtabelle

 

Damen 2

Damen II 2016_bearb.

Den 7. Platz in der 2. Kreisklasse errang unser zweites Damenteam. Für viele im Team ging es darum, wieder in den Wettkampfmodus zu kommen und die Grundlage für komm ende erfolgreiche Jahre zu schaffen. Junge Spielerinnen aus dem Mädchen- und Juniorinnenbereich kamen hier ebenso zum Einsatz wie erfahrene Spielerinnen und Wiedereinsteiger.

Zur Abschlußtabelle

 

Herren 1

v.l.: Hans Steiner, Partick Bail, Christopher Lerchner, Leander Wojtzek, Florian Elsäßer,Ken Schumacher, Nikolaus Steiner

Unser erstes Herrenteam hat großes Potenzial und verspielte doch gleich im ersten Spiel alle Aufstiegsambitionen aus der Kreisklasse 1. In den folgenden Partien hatte man mit Verletzungen und Ausfällen zu kämpfen, deshalb reichte es nur zu einem 5. Platz. Dies entspricht nicht dem Leistungsstand des Teams und dies möchte es im neuen Jahr auch unter Beweis stellen.

Bild: (v.l.) Hans Steiner, Partick Bail, Christopher Lerchner, Leander Wojtzek, Florian Elsäßer,Ken Schumacher, Nikolaus Steiner

Zur Abschlußtabelle

 

Herren 2

Vorder Reihe (von links): Patrick Bail, Andreas Burhart, Manuell Meier hintere Reihe von links: Ingo Hörer, Sebastian Möller, Max Berndes (Florian Rockstand unter der Dusche

Obwohl man in seiner Premieren-Saison 2015 nur den dritten Platz belegte, startete die 2. Herrenmannschaft in der vergangenen Saison doch in der Kreisklasse 2. Den Klassenunterschied bekam die Mannschaft schnell zu spüren und belegte am Ende, trotz Unterstützung aus anderen Altersklassen, den 7. Tabellenplatz. In der diesjährigen Saison greift  das Team wieder in der Kreisklasse 3 an.“

Bild: Vorder Reihe (von links): Patrick Bail, Andreas Burhart, Manuell Meier. Hintere Reihe von links: Ingo Hörer, Sebastian Möller, Max Berndes

Zur Abschlußtabelle

 

Herren 40

Herren 40_Juli

Bedingt durch viele Verletzungen und dadurch einer dünnen Spielederdecke, mußte sich die Mannschaft mit dem 6. Tabellenplatz zufrieden geben.

 

Zur Abschlußtabelle

 

Herren 65

v.l.: P.Mayr, T. Schöttl, J. Warkus, H-P. Glöggler, P. Schütz, E. Auer, J. Lachmayer

Nach einer sehr erfolgreichen Saison in der Bezirksklasse 1 steigen die Herren 65  in die BezirkNach zwei Unentschiedensliga auf. Der Grundstein zur Meisterschaft legte die Mannschaft mit zwei knappen Siegen gegen die Mitfavoriten TC Mauerstetten und TC Augsburg. Bedingt durch die Verletzung zweier Stammkräfte wurde es dann aber noch einmal spannend. Nach zwei Unentschieden und einem klaren Sieg gegen Aichach konnte die Meisterschaft -und damit der Aufstieg in die Bezirksliga- eingefahren werden.

Bild: (v.l.) P.Mayr, T. Schöttl, J. Warkus, H-P. Glöggler, P. Schütz, E. Auer, J. Lachmayer

Zur Abschlußtabelle