Knecht Ruprecht beim TC Buchloe

Süßigkeiten kamen mit leichter Verspätung

Die Jüngsten des TC Buchloe freuten sich über die Gaben von Knecht Ruprecht, obwohl er nicht persönlich vorbei kommen konnte. Die beiden Trainer haben ihn tatkräftig unterstützt und den Kindern die Tüten, die mit Leckereien reichlich bestückt waren, in seinem Namen übergeben. Verdient hatten sich die Kinder diese prall gefüllten Nikolaustüten durch ihren Trainingsfleiß, denn von den 16 „Newcomern“ unseres Vereins (auf dem Foto fehlen die Kinder der 3. Trainingsgruppe) hat noch niemand an Meisterschaftsspielen teilgenommen. Das ist erst für die kommende Sommersaison vorgesehen. Auch die beiden Trainer bekamen eine gefüllte Tüte. Die hatte der Nikolaus bei dem !. Vorsitzenden Peter Mayr deponiert, der sie mit Dank für die geleistete Arbeit, überreichte.

img_0572_2

Die beiden Trainer mit Nikolausmütze. Links Elmar, rechts Ken.