Herren II

Vordere Reihe von links Patrick Bail, Andreas Burkhart, Manuel Meier. Hintere Reihe von links Ingo Hörer, Sebastian Möller, Max Berndes

Nach dem Abstieg in der vergangenen Saison, will die 2. Herrenmannschaft in diesem Jahr möglichst lange im oberen Tabellendrittel mitspielen, damit sie  ein Wörtchen bei der Meisterschaftsvergabe mitreden können und dadurch den direkten Wieder-Aufstieg schaffen.  

Die Mannschaft freut sich jederzeit auf spielfreudige Neuzugänge, egal welchen Alters und Tenniserfahrung. Zudem können junge Spieler bei uns Erfahrungen im Seniorenbereich sammeln, damit ihnen der Wechsel vom Jugend- in den Erwachsenenbereich leichter fällt.

Unsere Trainingszeiten: Dienstags 18:00 – 20:00 Uhr

Ansprechpartner: Max Berndes, Tel. 08241 919861, Mail: max@berndes.bayern

 

Saison 2017

Spielplan und Tabelle

Spielberichte

Sonntag, 14.05. gegen Kaufbeuren am Klosterwald

Die Mannschaft unterlag im Heimspiel gegen Kaufbeuren am Klosterwald II mit 3:6. Manuel Meier und Michael Hörmann siegten im Einzel und gemeinsam im Doppel.

Donnerstag, 25.05. gegen den TC Kirchheim

In ihrem zweiten Saisonspiel mussten wir uns im Heimspiel gegen den TC Kirchheim knapp mit 4:5 geschlagen geben. Im Einzel waren Ralf Tscherwinka und Michael Hörmann erfolgreich, Manuel Maier musste sich nach Aufholjagd im 2. Satz, im Match-Tie-Break geschlagen geben. Weiterhin waren die Doppel Tscherwinka/Hörmann und Wolfgang Müller/Bernd Eder für den TCB erfolgreich im Einsatz.

Samstag, 03.06. beim TC Kammlach

Im Nachholspiel gegen den TC Kammlach konnten wir keine Punkte in die Gennachstadt entführen. Beim 6:3 gestalteten nur Max Berndes, Patrick Bail und Michael Hörmann ihre Spiele erfolgreich. Außerdem im Einsatz waren Leander Wojtzek, Sebastian Möller, Bernd Eder und Ingo Hörer.

Samstag, 24.06. beim TC Mindelheim

Im vorletzten Punktspiel der Saison musste sich Mannschaft, u.a. aufgrund zahlreicher personeller Absagen, dem Gegner aus Mindelheim knapp mit 4:5 geschlagen geben. Nachdem wir nach den Einzeln bereits 2:4 im Rückstand lagen, wäre es der Mannschaft beinahe noch gelungen das Ruder rumzureißen. Am Ende konnte der TCM das Spiel aber doch für sich entscheiden. Im Einsatz für den TCB waren: Wolfgang Müller, Sebastian Möller, Stefan Hörmann, Max Berndes, Patrick Bail und Michael Hörmann.